Bezirksverband Oberbayern im Bayerischen Schachbund e.V.
home » Jugend » EM Jugend
 


Oberbayerische Jugend- und Mädchen-EM 2018 in Wartaweil

Die Einzelmeisterschaften der Jugend U10 - U18 veliefen unter der Leitung von Maria Stadler und der Hilfe von Christoph Schöner und Fritz Kayser vom ausrichtenden SC Ammersee reibungslos. Das Turnier wurde wieder über sieben (U12-U16) bzw. acht (U10) Runden und in der U12w und U18/U18w über fünf Runden ausgetragen. Die Mädchen U14 und U16 spielten ebenfalls in einer gemeinsamen Gruppe.Die Altersklasse U18 wurde wieder offen ausgetragen, heuer waren vier Teilnehmer und zwei Teilnehmerinnen am Start, die in einer gemeinsamen Gruppe spielten.

Mein Dank gilt dem Veranstalter, dem SC Ammersee und dem Team des Landschulheims in Wartaweil, die uns eine hervorragende Spielstätte zur Verfügung stellten.

Da Swiss die SoBe-Berechnung mit einer Streichwertung durchführt, ergibt sich in der U14 und U16 eine Änderung des Meisters bzw. des Vizemeisters und Drittplatzierten. 

Die Ergebnisse findet Ihr unter den einzelnen Menuepunkten samt einem kleinen Bericht.

Unsere Bezirksmeister sind:

U10: Leo Navarro Jahnke (MTV Ingolstadt)

U12: Stelio Russakis (PSV Dorfen)

U14: Laurin Stegert (SC Ammersee)

U16: Christoph Pölt (TV Tegernsee)

U18: Denny Lawrenz (SC Wolfratshausen)

 

Titelträgerinnen bei den Mädchen:

U10: Svea Jannicke (SC Wolfratshausen)

U12: Helen Stegert (SC Ammersee)

U14: Jva Cheredzhiyska (TV Tegernsee)

U16: Julia Schwarzmann (SK Gräfelfing) 

U18: Ekaterina Alferova (TuS FFB)

Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern an den bayerischen Meisterschaften in Bad Kissingen (Jugend) und Burg Wernfels (Mädchen) wünsche ich viel Erfolg. 

 

 

 

 

 

Ausschreibung

 Fotos

 DWZ-Auswertung


© M. Walter
Letzte Änderung: 21.07.2018