Bezirksverband Oberbayern im Bayerischen Schachbund e.V.
home » Jugend » Schulschach-MM » Schulbezirk
 


Aufteilung der Schulschachbezirke

Die Schachbezirke sind für die Ausrichtung der Schulschachmannschaftsmeisterschaften zuständig.
Da jedoch die Grenzen der Schachbezirke München und Oberbayern nicht mit den politischen Grenzen identisch sind, wurde zwischen den Spielleitern aus Oberbayern und München ein entsprechendes Abkommen getroffen, welche Schulen an welcher Veranstaltung teilnehmen sollen.
Dieses wurde am 04.05.2013 wie folgt aktualisiert:

Schulschachbezirk München

Alle Schulen, die auf dem Gebiet der Stadt München, der Kreise München-Land, Ebersberg oder Dachau liegen, sowie zusätzlich alle Schulen der Gemeinde Markt Schwaben nehmen an der Münchner Schulschachmannschaftsmeisterschaft teil.

Die Einzelheiten zur Münchner Schulschachmannschaftsmeisterschaft erfragen Sie bitte auf den Seiten des Schachbezirkes München.

Schulschachbezirk Oberbayern

Alle übrigen Schulen des Regierungsbezirkes Oberbayern, die nicht zum Schulschachbezirk München gehören, nehmen an der oberbayerischen Schulschachmannschaftsmeisterschaft teil.
Zuständig für das oberbayerische Schulschach ist derzeit der 1. Jugendleiter.


© M. Walter
Letzte Änderung: 12.11.2017