Bezirksverband Oberbayern im Bayerischen Schachbund e.V.
home » Jugend » Archiv
 


Mädchen U10 - Turnierbericht

Zunächst ein Vorwort an alle Vereine des Bezirks:
Es ist sehr traurig, dass in der jünsten Mädchenklasse gerade drei Teilnehmerinnen sich bereit fanden, an der oberbayerischen Mädchen-EM teilzunehmen. Ich hoffe, dass sich dieses Bild in den nächsten Jahren bessern wird.

Das Turnier wurde daher doppelrundig ausgetragen und war dafür umso spannender.

In der ersten Runde konnte sich die zwei Jahrgänge jüngere Verena Gauchel aus Germering gegen Kristina Shvartsman überzeugend durchsetzen.
Verena musste sich aber in Runde zwei gegen Julia Joebges aus Gräfelfing geschlagen geben, Julia gewann auch gegen ihre Vereinskollegin Kristina verdient.

Im zweiten Durchgang sah Verena gegen Kristina wie die sichere Siegerin aus, doch Kristina startete einen Mattangriff, dem Verena zu wenig Beachtung schenkte.
Denselben Fehler mach auch Julia Joebges. Mit Springer mehr unterschätzte sie Kristinas Schwerfiguren in der offenen g-Linie. Damit hatte sich Kristina die Teilnahme an der bayerischen Mädchen-EM gesichert, denn in der Schlussrunde entschied ein Mehrbauer im Turmendspiel zugunsten von Julia, die diesen Vorteil gegenüber Verena sauber verwerten konnte.

Damit stand Julia Joebges als verdiente Siegerin fest.

Spielszene
Siegerfoto

© M. Walter
Letzte Änderung: 18.03.2016