Bezirksverband Oberbayern im Bayerischen Schachbund e.V.
home » Jugend » Archiv
 


Informationen zur Saison 2007/08

Für die Saison 2007/08 haben sich insgesamt sechs Mannschaften beworben. Daher wird diese Meisterschaft als oberbayerische Meisterschaft ausgetragen, wobei die Spiele über drei Spieltage ausgetragen werden. An jedem Spieltag spielen vier Mannschaften zwei Spiele an einem zentralen Ort, die beiden übrigen Mannschaften tragen eine Begegnung aus.

Neueste Informationen

 

12.04.2008 Der Titel geht, trotz einer Niederlage gegen Töging, an den SC Wolfratshausen.
01.12.2007 Der zweite Spieltag ist absolviert, an Tabellenführer ist der SC Wolfratshausen.
10.11.2007 Der erste Spieltag ist absolviert, an der Spitze stehen Waldkraiburg, Ebersberg und Wolfratshausen.
10.11.2007 SU Ebersberg hat die Spieler Hauch und Schmid nachgemeldet, beide sind spielberechtigt, da die Mail vor 10.00 Uhr bei mir eingegangen ist. Bitte künftig aber versuchen, bei so kurzfristigen Nachmeldungen meine Rückmeldung vor dem Kampf zu bekommen.
09.10.2007 Der Spielplan für die neue Saison steht, allen Mannschaften gutes Spiel und faire Begegnungen.

© M. Walter
Letzte Änderung: 18.03.2016